Tradition aus Meisterhand

Tradition aus Meisterhand

Backen hat bei uns Tradition. Schließlich steht der Name Mahler bereits seit 1921 für fachkundiges Backhandwerk und genussvolle Lebensmittel.
Seit Ludwig Mahler damals in der Kreuzgasse (heute Weinstraße) die ersten Brötchen aus dem Ofen holte, ist die Bäckerei nicht mehr aus Volkach wegzudenken. Rupert Mahler führt den Betrieb mittlerweile in der dritten Generation. Mit Sohn Benjamin, wie sein Vater Bäckermeister, ist bereits die vierte Generation in das Familienunternehmen eingestiegen.
Auch die anderen Familienmitglieder packen nach Kräften mit an. Ob Backstube, Verkaufsräume oder Veranstaltungen - Kundenzufriedenheit ist bei uns Familiensache.

Familienbetrieb

Wie es sich für einen echten Familienbetrieb gehört, packen bei uns alle kräftig mit an.

Meisterbetrieb

Als Bäckermeister sorgen Rupert und Benjamin Mahler für gleichbleibend hohe Produktqualität.

Traditionsbetrieb

Seit 1921 versorgen wie Volkach mit frischen Backwaren. Ein Überblick über unsere Geschichte .